26.04.2018

Wichtiges Zeichen im Bundestag - Offenbacher Schülerrat übergab Petition gegen Abschliebungen von SchülerInnen aus Afghanistan

Um gegen die drohende Abschiebung von rund 70 Mitschülern nach Afghanistan und Pakistan zu protestieren, hat der Offenbacher Schülerrat unter anderem im vergangenen Sommer eine Online-Petition gestartet. Am Dienstag den 24.04.2018 reisten sie nun nach Berlin um die Petition zu überreichen und mit Abgeordneten vor Ort ins Gespräch zu kommen. Drüber berichtet die Offenbacher Post am 25.04.2018:

Nach der Übergabe an die Bundestagsabgeordneten Claudia Roth (Grüne), Kerstin Kassner und Sören Pellmann (beide Linke) ging es weiter zu einer Kundgebung vor dem Reichstagsgebäude, an der auch die Linken-Vorsitzende Katja Kipping und das Offenbacher Bundestagsmitglied Wolfgang Strengmann-Kuhn (Grüne) teilnahmen. Im Anschluss nahm die Delegation noch an einer Fraktionssitzung der Linken teil, bei der Stadtschulsprecherin Hibba Kauser eine Rede über die Bedeutung von Bildung und Chancengleichheit hielt.

Der gesamte Artikel "Schülerrat überreicht Petition gegen mögliche Abschiebungen" der Offenbacher Post erschien am 25.04.2018 und ist unter folgendem Link zu finden: https://www.op-online.de/offenbach/statement-bundestag-schuelerrat-ueberreicht-berlin-petition-gegen-moegliche-abschiebungen-9813799.html