Medienresonanz | 09.06.2021

Verlängerung zum Kurzarbeitergeld beschlossen

Viele Betriebe, die wegen Corona lange geschlossen hatten, können wieder öffnen. Doch weil die Lage in einigen Branchen immer noch schwierig ist, werden mehrere Hilfen bis Ende September verlängert - darunter die Kurzarbeitsregeln. Dazu berichtet am 09.06.2021 tagesschau.de und zitiert Dr. Wolfgang Strengmann-Kuhn wie folgt:

Kritik kam von den Grünen, die von einer "vertanen Chance" sprachen. Die Verlängerung hätte "mit der Einführung eines Mindestkurzarbeitergeldes verbunden werden müssen", um Sicherheit zu geben und den Gang zum Jobcenter zu verhindern, erklärte der Arbeitsmarktexperte Wolfgang Strengmann-Kuhn.

Den gesamten Beitrag Die Überbrückungshilfe III bekommt ein "Plus" gibt es hier.